Zugerland Verkehrsbetriebe
ZVB-News

Bei uns
läufts rund

Saisonstart auf dem Zugersee

Am Ostersonntag startet die Kurssaison 2019 auf dem Zugersee. Mit dabei sind erstmals die neuen Zuger Maskottchen Zeebi Seebär und Milly Landratte. Die diesjährigen Sonder- und Extrafahrten punkten mit beliebten Angeboten, die teilweise schon zu Saisonbeginn ausserordentlich gut gebucht sind.

Am Sonntag, 21. April geht es wieder los. Mit dem Sunntigs-Zmorgebuffet um 09.45 Uhr startet die Zugersee Schifffahrt in die Kurssaison 2019. Der eigentliche Eröffnungsevent findet am Nachmittag auf der regulären Kursfahrt statt mit Start ab Zug Bahnhofsteg um 14.00 Uhr. Zeremonienleiter Bruno Uebersax wird die neuen Zuger Maskottchen feierlich auf die Namen Zeebi und Milly taufen. Gotti und Götti beziehungsweise Namensgeber der beiden Riesenplüschtiere sind Lia (6) aus Cham und Alexander (9) aus Hünenberg. Ihre Namensvorschläge wurden im Rahmen eines Wettbewerbes, der im ZVB-Magazin DurchZUG durchgeführt wurde, ausgewählt. Sie gewinnen einen Spaghettiplausch auf dem Zugersee für je 10 Kinder und 4 Erwachsene. Zeebi und Milly werden während des ganzen Sommers auf und neben den Zuger Seen unterwegs sein. Ob Klein oder Gross, versinken Sie in den riesigen Stofftieren und lassen Sie den Blick über die blaue Weite schweifen. Die Maskottchen können auch als kleine Plüschtiere direkt auf dem Schiff bezogen werden.

Beliebtes Schiffsangebot

Zum ersten Mal dabei und gleich eine Erfolgsgeschichte ist das Lismi-Schiff. Innert kürzester Zeit war das neue Angebot ausgebucht. Nicht nur Stricken ist auf dem Zugersee beliebt. Geniessen Sie ausserdem die goldene Sonne auf einer Frühstücksfahrt, verschönern sie den Tag mit einem Schiffszmittag oder gleiten Sie stilvoll mit abwechslungsreichen Abendfahrten dem Abendrot entgegen. Auf unseren «After-Work-Fahrten» entfliehen sie aus Ihrem Alltag und bei den Abendrundfahrten bringen wir Sie kulinarisch um die Welt, neu sogar bis nach Indien. Wer es lieber urchig-schweizerisch mag, freut sich schon jetzt auf unseren Schwinger-Shuttle. Die Sonderfahrten bringen die ESAF-Zuschauer frühmorgens rechtzeitig von Arth nach Zug zum Anschwingen. Ein weiteres Highlight erwartet die Freunde des Ländlers im November am Radio Central Ländlerabend auf dem Schiff.

Für einen Tag Schiffskapitän sein

Die modernen Schiffe der Zugerseeflotte kann man auch exklusiv mieten. Sei es für Firmenevents, Jubiläen, Generalversammlungen oder Hochzeiten, gönnen Sie sich etwas ganz Besonderes – umgeben von einer atemberaubenden Berglandschaft und türkisblauem Wasser.

Über aktuelle Angebote und das Matrosenleben von Zeebi und Milly informieren Sie sich direkt über Facebook www.facebook.com/ZugerseeSchifffahrt oder auf der Webseite unter www.zugersee-schifffahrt.ch.

Diesen Newsbeitrag teilen/abspeichern:

Für Medienanfragen rund um die Zugerland Verkehrsbetriebe und Partnerunternehmen steht Ihnen gerne unsere Medienstelle zur Verfügung.