Zugerland Verkehrsbetriebe
Fundbüro

Gesucht?
Gefunden!

Fundbüro

Haben Sie einen Gegenstand in einem Bus, in der Zugerberg
Bahn oder auf einem Schiff der Zuger Seen liegen gelassen?

Fragen Sie am ZVB-Schalter im Reisezentrum Zug nach, ob Ihr
Gegenstand gefunden und abgegeben wurde. Dort können Sie
Fundgegenstände am Folgetag ab 9.00 Uhr abholen.

  • bei Handschuhen, Mützen und Schirmen kann keine telefonische Auskunft gegeben werden.
  • Lebensmittel können nicht aufbewahrt werden.
  • für Gegenstände, die ausserhalb unserer Fahrzeuge gefunden wurden, fragen Sie bitte bei der Zuger Polizei (easyfind.ch) nach.

  • Für Kindersachen bis 6 Jahre, keine
  • Taschen, Rucksäcke, Kleidungsstücke, Schirme etc. CHF 5.– pro Gegenstand
  • Handys, Laptops, Schlüssel, Schmuck, Uhren, Portemonnaies (Wertsachen): CHF 10.– pro Gegenstand
  • Elektronikgeräte (Handys, Laptops, iPad, iPods), die mithilfe der IT-Abteilung eruiert und vermittelt wurden: CHF 20.– pro Gegenstand

Der ZVB-Schalter befindet sich im Reisezentrum Zug, im Herzen vom Bahnhof Zug, neben den Schaltern der SBB und Zug Tourismus.

Corona-Massnahme / Neue Öffnungszeiten:
Mo bis Fr 9.00 – 13.00 Uhr / 14.00 -  18.30 Uhr
Sa 9.00 – 12.30 Uhr / 13.00 -  16.00 Uhr
So / Feiertage geschlossen
Tel. +41 41 728 58 60
verkauf@zvb.ch