Zugerland Verkehrsbetriebe
Fundbüro

Gesucht?
Gefunden!

Fundbüro

Haben Sie einen Gegenstand in einem Bus, in der Zugerberg
Bahn oder auf einem Schiff der Zuger Seen liegen gelassen?

Fragen Sie am ZVB-Schalter im Reisezentrum Zug nach, ob Ihr
Gegenstand gefunden und abgegeben wurde. Aufgefundene Gegenstände treffen frühestens am Folgetag im Reisezentrum ein und können ab 10.00 Uhr abgeholt werden. 

  • für Handschuhe, Mützen und Schirme kann keine telefonische Auskunft gegeben werden.
  • Lebensmittel können nicht aufbewahrt werden.
  • für Gegenstände, die ausserhalb unserer Fahrzeuge gefunden wurden, fragen Sie bitte bei der Zuger Polizei (easyfind.ch) nach.
  • für Gegenstände, die im Zug oder an einem SBB-Bahnhof gefunden wurden: SBB Fundzentrale (sbb.ch/fundservice / 0800 401 401)

  • Für Kindersachen bis 6 Jahre, keine
  • Taschen, Rucksäcke, Kleidungsstücke, Schirme etc. CHF 5.– pro Gegenstand
  • Handys, Laptops, Schlüssel, Schmuck, Uhren, Portemonnaies (Wertsachen): CHF 10.– pro Gegenstand
  • Elektronikgeräte (Handys, Laptops, iPad, iPods), die mithilfe der IT-Abteilung eruiert und vermittelt wurden: CHF 20.– pro Gegenstand

Verlust melden

Felder mit * müssen ausgefüllt werden.
Felder mit * müssen ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.