Zugerland Verkehrsbetriebe
Medienmitteilungen

Bei uns
läufts rund

Fahrplanwechsel 2019: ÖV-Angebot wird ausgebaut

Ab Sonntag dem 15. Dezember 2019 gilt der neue Fahrplan 2020. Die Kunden der ZVB profitieren von einem längeren und dichteren Angebot am Abend und besseren Anbindungen. 

Mit diesem Fahrplanwechsel 2019 konnten verschiedene Kundenwünsche umgesetzt und das ÖV-Angebot in der Region Zug weiter verbessert werden. Die Kunden profitieren ab dem 15. Dezember von folgenden Anpassungen: 

  • Auf den Linien 1 (Zug Bahnhofplatz - Oberägeri), 3 (Baar Lättich - Zug - Oberwil bei Zug), 6 (Zug - Steinhausen - Cham), 11 (Zug St. JOhannes - Schönegg) und 41 (Cham Bahnhof - Hünenberg Ehret) wird der 15-Minuten-Takt von Montag bis Freitag bis 21.00 Uhr verlängert. Dies entspricht einem wachsenden Bedürfnis nach einem dichteren ÖV-Angebot am Abend. 
  • Neuheim erhält eine schnellere Verbindung. Von Montag bis Samstag verkehrt die neue Linie 32 tagsüber direkt von Baar nach Neuheim und bedient ab Bahnhof Baar bis Paradies nur noch die Haltestelle Oberdorf. Die Busse der Linie 31 wenden Montag bis Samstag tagsüber in Sihlbrugg, zu den übrigen Zeiten verkehren sie weiter bis Neuheim.  
  • Die Linie 42 fährt neu im Halbstundentakt bis zum Bahnhof Knonau, die Linie wird entsprechend um eine Haltestelle verlängert. Damit gibt es eine neue Anbindung an das S-Bahn-Netz. Dies bedeutet insbesondere für die Gemeinde Cham bessere Verbindungen nach Zürich.
  • Der Direktbus Ägeri-Menzingen, der seit den Sommerferien an den Schultagen morgens und nachmittags verkehrt, wird in das reguläre Angebot integriert. Er fährt um 7:15 Uhr ab Oberägeri und um 16:34 Uhr ab dem Institut/Bernardaplatz und entlastet damit den Pendlerverkehr auf den Linien 1 und 2. 

Die Fahrplanaushänge an den Haltestellen sind mit gut sichtbaren QR-Codes versehen. Die Kunden haben dadurch die Möglichkeit, die Echtzeitdaten ihrer Verbindung abzurufen. Die Haltestellen Lindencham, Zimmel und Grobenmoos sind zudem mit Blinker ausgerüstet, mit denen sich die wartenden Fahrgäste gerade in der dunklen Jahreszeit sichtbar machen können. Die Ausrüstung weiterer Haltestellen ist in Planung.  

Weitere Informationen zu den Fahrplanänderungen finden Sie auf unserer neuen, kundenfreundlich gestalteten ZVB Webseite, im Kundenmagazin durchZUG oder direkt im online Fahrplan 2020. Der Taschenfahrplan kann im Reisezentrum Zug bezogen werden und wird in den nächsten Tagen in den ZVB Bussen aufliegen.  

Fahrplanwechsel 2019
Bilderdownload

JPG

Fahrplanwechsel 2019
Bilderdownload

JPG
Diesen Newsbeitrag teilen/abspeichern:

Für Medienanfragen rund um die Zugerland Verkehrsbetriebe und Partnerunternehmen steht Ihnen gerne unsere Medienstelle zur Verfügung.