Zugerland Verkehrsbetriebe
Geschichten

Blick hinter
die Kulissen

Nichts zu verlieren, nur zu gewinnen

14.09.2020 | Mit diesem Motto hat es Yannick bis aufs Podest geschafft. An den Berufsmeisterschaften für Lernende – den Swiss Skills – zog Yannik ins Finale ein. In seinem Beruf als Automobilmechatroniker gewann er Bronze. Wir gratulieren ganz herzlichen und sind stolz auf diese tolle Leistung.

Bereits der Vater fuhr Lastwagen und so interessierte sich Yannick von klein auf für Technik und grosse Fahrzeuge. Der Berufswunsch war schnell klar. Die Lehre bei der ZVB absolvierte er mit Bravour, sodass er von seinem Lehrer für die Swiss Skills vorgeschlagen wurde.

Wie geht es nun weiter, Yannick?

„Ich habe bereits eine Stelle bei einem Transportunternehmen, wo ich auch Dumper, Traktoren und Stapler reparieren werde. Zusätzlich habe ich dort die Möglichkeit, als Chauffeur tätig zu sein. Nachdem ich etwas Berufserfahrung gesammelt habe, mache ich vielleicht die Weiterbildung zum Automobildiagnostiker.“

Wir wünschen einen guten Start und alles Gute auf dem weiteren Berufsweg!

Diesen Newsbeitrag teilen/abspeichern:

Für Medienanfragen rund um die Zugerland Verkehrsbetriebe und Partnerunternehmen steht Ihnen gerne unsere Medienstelle zur Verfügung.