Zugerland Verkehrsbetriebe
Berufsbildung bei der ZVB

Mit Power
Grosses bewegen

Mit uns weiterkommen

Mit einer Berufsausbildung bei der ZVB schaffst du dir ein starkes Fundament für deine berufliche Zukunft. Entdecke hier, welche Lehrberufe wir bei der ZVB anbieten und was du bei uns erwarten kannst.

Portrait Lehrberufe bei der ZVB:

Deine Lehre

Schritt um Schritt erlernst du selbstständige Service- und Reparaturarbeiten an Motor, Fahrwerk und Antrieb. Du übernimmst  einfache Reparaturen in der Fahrzeugelektrik und führst auch Schweissarbeiten aus. Du kommunizierst mit Kunden und kennst die Betriebsabläufe im Kundendienst. Mit Hilfe von PC-Programmen bestimmst du Ersatzteilnummern. Ein kompetentes Team von Automobil-Mechatronikern unterstützt dich in deinen Arbeiten.

Dein Profil

Technik und Mechanik sind deine Leidenschaft. Du bist ein zuverlässiger, ausdauernder und engagierter junger Mensch, der gerne körperlich arbeitet. Du bringst einen Sekundarschulabschluss A oder B und «Diesel im Blut» mit.

Das sagen unsere Lernenden

«Alle sind sehr hilfsbereit. Cool sind auch die verschiedenen Anlässe für alle Mitarbeitenden der ZVB.»

Deine Lehre

Zu Beginn lernst du alle notwendigen Wartungsarbeiten an Fahrzeugen kennen. Später arbeitest du dich in anspruchsvolle Reparaturen an Nutzfahrzeugen ein und bist in der Lage, Diagnosearbeiten am ganzen Fahrzeug zu übernehmen und Reparaturen selbstständig auszuführen. Du legst überall dort Hand an, wo Fachwissen rund um Motor und Fahrwerk, Antrieb und elektrische Anlagen gefragt ist. Du kommunizierst mit Kunden und kennst die Abläufe im Kundendienst. Technisches Englisch ist für dich kein Fremdwort.

Dein Profil

Du hast ein gutes technisches Verständnis und handwerkliches Geschick. Elektrik, Elektronik und Mechanik faszinieren dich. Du bist engagiert und besitzt eine rasche Auffassungsgabe. Du bringst einen guten Sekundarschulabschluss A mit. 

Das sagen unsere Lernenden

«Cool ist auch, dass die ZVB die Kosten für 30 Fahrstunden für die LKW-Fahrprüfung übernimmt.»

Deine Lehre

Du lernst sämtliche in der Werkstatt benötigten Verbrauchs- und Ersatzteile kennen. Dabei erfasst du die Warenein- und Ausgänge elektronisch. Ebenso arbeitest du dich  in die entsprechenden administrativen Arbeiten ein. Du bewirtschaftest das Ersatzteillager inklusive Inventarisierung und verkaufst auch direkt Zubehör und Werbeartikel. Wir bieten dir eine fundierte Ausbildung nach dem Modelllehrgang der Branche Autoteile-Logistik.

Dein Profil

Du bist offen und kommunikativ, arbeitest exakt und zuverlässig und hast Freude, unsere Kunden am Telefon oder am Schalter kompetent zu bedienen. Du bist verantwortungsbewusst und körperlich belastbar und bringst einen Sekundarschulabschluss A oder B mit.

Das sagen unsere Lernenden

«Es ist besonders toll, dass man hier jeden Tag viel Neues lernen kann. Besonders schätzen wir, dass wir kompetente Ansprechpersonen haben, die jederzeit helfen.»

Deine Lehre

Abwechslung ist garantiert! Du wirst in den Bereichen Rechnungswesen, HR, Verkauf, Betrieb und Administrationstechnik ausgebildet. Du verbuchst Rechnungen, bist im Kontakt mit Kunden und erledigst vielseitige administrative Aufgaben. Auch dein Organisationstalent ist gefragt. Als Lernende/r wirst du zum ZVB-Profi: Du erhältst einen tiefen Einblick hinter die Kulissen des Personentransportes. Wir bieten dir eine solide und abwechslungsreiche Ausbildung nach dem Modelllehrgang der Branche öffentlicher Verkehr.

Dein Profil

Du bist interessiert am öffentlichen Verkehr und sehr motiviert, das KV zu machen. Als aufgeweckte, zuverlässige und kontaktfreudige Person bringst du einen guten Abschluss der Sekundarschule A in deinem Rucksack mit.

Das sagen unsere Lernenden

«Wir schätzen unser Arbeitsklima und die Lage (Nähe SBB und KBZ) sehr. Das hilfsbereite Zusammenarbeiten ist mega! Bei uns zählt man auf dich. Zudem kannst du mit dem Gratis-GA schweizweit Zug fahren.»