Unterwegs in Zug: ESAF-Fahrplan der ZVB

Die ZVB ist mit einem Spezialfahrplan unterwegs. Das heisst: mehr Busse und längere Betriebszeiten. Wir bringen die Gäste aus allen Gemeinden rechtzeitig zum Anschwingen nach Zug. Die Busse starten gestaffelt ab 4:30 Uhr. Ein spezielles Nachtangebot bis 3:15 Uhr bringt Sie sicher nach Hause. Auf dem Festgelände des ESAF ist der Busbetrieb eingeschränkt, weshalb einzelne Linien verkürzt geführt oder vorübergehend eingestellt werden.

Gruppenanmeldung
Reisen Sie mit einer Gruppe ab 10 Personen an? Dann wären wir um eine Gruppenanmeldung über das Kontaktformular sehr dankbar, damit wir rechtzeitig zusätzliche Busse organisieren können und somit genügend Platz für die ganze Gruppe vorhanden ist. 

Der ESAF Fahrplan gilt ab Freitag, 12 Uhr,  bis Sonntagnacht. 

 

Zuger Nachtexpress

 

Unterwegs nach Zug: SBB-Fahrplan

Reisen Sie bequem und ohne Parkplatzsorgen mit dem öffentlichen Verkehr nach Zug. Damit Sie stressfrei ans «Eidgenössische» und wieder nach Hause kommen, setzen die SBB und ihre Transportpartner Extrazüge ein und verstärken das Regelangebot.

www.sbb.ch/esaf