Berufsbildung

Ausbildungsmöglichkeiten

Die ZVB führt junge Menschen in die Arbeitswelt ein und bietet eine anspruchsvolle und spannende Ausbildung. Mit einer Lehrstelle bei der ZVB kannst du dir ein Fundament für deine berufliche Zukunft schaffen. Folgende Berufe bildet die ZVB aus:

Kauffrau/Kaufmann EFZ (E- oder M-Profil) Öffentlicher Verkehr

Was bieten wir?
Als Lernende/-r bei der ZVB erhältst du einen vertieften Einblick hinter die Kulissen des Personentransportes. Es erwartet dich eine spannende, abwechslungsreiche und lehrreiche Ausbildungszeit. Du durchläufst verschiedene Abteilungen (Verkauf, Werbung, Buchhaltung, Betriebsplanung und Werkstatt), lernst die unterschiedlichen Produkte und Dienstleistungen der ZVB kennen und kannst aktiv mitwirken. Wir bieten dir eine solide Ausbildung nach dem Modelllehrgang der Branche öffentlicher Verkehr.

Was bringst du mit?
Um diese anspruchsvolle Ausbildung erfolgreich meistern zu können bringst du einen guten Abschluss der Sekundarschule A mit. Du bist eine aufgeweckte, interessierte und zuverlässige junge Person, die Freude am Kontakt mit Menschen hat und eine gute Auffassungsgabe besitzt.

Automobil-Mechatroniker/-in EFZ Fachrichtung Nutzfahrzeuge
Automobil-Fachmann/-frau EFZ Fachrichtung Nutzfahrzeuge

Was bieten wir?

Als Lernende/-r in unserer modern eingerichteten und leistungsfähigen Werkstatt lernst du zu Beginn die notwendigen Wartungsarbeiten kennen, selbständig auszuführen und alle damit verbundenen Diagnostikgeräte einzusetzen. Später arbeitest du dich in die umfangreicheren Reparaturarbeiten ein und bist schliesslich in der Lage, einen Schaden zu erkennen und Reparaturen selbständig auszuführen. Wir bieten dir eine umfassende und vielseitige Ausbildung in einem interessanten und zukunftsorientierten Beruf mit guten Weiterbildungsmöglichkeiten. 

Was bringst du mit?
Um diese Ausbildung erfolgreich absolvieren zu können bringst du einen Sekundarschul- oder guten Realschulabschluss mit. Du hast ein gutes technisches Verständnis, handwerkliches Geschick, eine rasche Auffassungsgabe und bist interessiert an Elektrik, Elektronik und Mechanik. Zudem bist du zuverlässig, engagiert, ausdauernd, denkst logisch und arbeitest gerne körperlich.

Berufswahlpraktikum / Schnuppertage

Möchtest du einen Beruf kennen lernen, den wir in unserem Betrieb ausbilden? Während einigen Tagen kannst du die Anforderungen, Tätigkeiten und Arbeitsbedingungen in unserem Betrieb hautnah erleben. Im direkten Kontakt mit Menschen, die diesen Beruf ausüben, kannst du viel erfahren und dir klar werden, ob du diesen Beruf lernen möchtest.

Falls du an einem Berufswahlpraktikum (Schnuppertage) interessiert bist, melde dich für folgende Berufe bei der entsprechenden Kontaktperson:

Kauffrau / Kaufmann Profil E oder M, Branche öV

Zugerland Verkehrsbetriebe AG
Monique Sennrich
Personalfachfrau
An der Aa 6
CH-6300 Zug

Tel. +41 41 728 58 39
E-Mail senden


Automobil-Mechatroniker /-in Fachrichtung Nutzfahrzeuge
Automobil-Fachmann /-frau Fachrichtung Nutzfahrzeuge

Zugerland Verkehrsbetriebe AG
Fabian Stocker
Berufsbildner Technik
An der Aa 6

CH-6300 Zug

Tel. +41 41 728 58 70
E-Mail senden


Detailhandelsfachfrau / -mann, Branche Autoteile-Logistik, Bewirtschaftung

Zugerland Verkehrsbetriebe AG
Pius Jauch
Leiter Ersatzteillager & Berufsbildner 
An der Aa 6
CH-6300 Zug

Tel. +41 41 728 58 92
E-Mail senden