Pilz-Risotto-Essen und Pilzausstellung

Publiziert am: 01. September 2017

Öffentliches Pilz-Risotto-Essen und Pilzausstellung

Traditionelles Pilz-Risotto für alle

Der Pilzverein Zug lädt traditionell zum öffentlichen Pilz-Risotto-Essen. Achtung, es häd, solang s‘häd! Das kulinarische Ereignis begleitet eine beachtenswerte Pilzausstellung, die heimische Arten naturnah präsentiert.

Wo kann man gemütlich am Waldesrand sitzen, feines Pilz-Risotto essen und sich von Experten Pilzarten erklären lassen? Natürlich, bei der Pilzhütte des Pilzvereins Zug auf dem Zugerberg im Horbach. Jedes Jahr am Bettag, organsiert der Verein für die Öffentlichkeit diesen lukullischen Anlass. Bei den zahlreich Besuchenden ist auch die legendäre Pilzausstellung beliebt. Ihren natürlichen Lebensräumen nachempfunden, präsentieren die Pilzkundler Speisepilze und ihre ungeniessbaren Doppelgänger. Und, für musikalische Leckerbissen sorgen die fröhlichen Ohrestüber Musikanten.

Über die Durchführung informiert ab 7.30 Uhr Tel. 079 563 52 60 oder www.pilzvereinzug.ch.

am: 24.09.2017
ab: 12 Uhr
wo: Zugerberg, Pilzhütte im Horbach
Veranstalter: Verein für Pilzkunde Zug und Umgebung, www.pilzvereinzug.ch

Pilz-Risotto-Essen Zugerberg